Informationen betreffend Covid-19

Wir bitten Sie, sich bei Fieber, Husten, Halsschmerzen, Schnupfen, Ohrenschmerzen oder Atemnot zuerst telefonisch mit uns in Verbindung zu setzen. Wir besprechen dann mit Ihnen das weitere Vorgehen.

Wir führen in der Praxis, für unsere Patienten, Corona Tests durch (Abstrich in der Nase und im Rachen/ PCR Test beim Institut Viollier). Wir führen diese nur nach telefonischer Absprache und zu Randzeiten durch. Bitte melden Sie sich über die normale Telefonnummer (0618215000). Alternativ steht allen Patienten die Teststation im Spenglerpark in Münchenstein (ab 14.11.20 im Feldreben in Muttenz) auch ohne vorgängige hausärztliche Überweisung offen (www.coronatest-bl.ch). Die Tests werden vom Bund bei symptomatischen Patienten bezahlt. Bei asymptomatischen Personen wird ein Test nur in Ausnahmefälle empfohlen (muss meistens selber bezahlt werden).
Antikörpertests können bei uns durchgeführt werden, werden jedoch nicht von der Krankenkasse bezahlt und sind aktuell vom BAG nicht empfohlen.
Schnelltests bieten wir (noch) keine an.

In unserer Praxis besteht keine erhöhte Ansteckungsgefahr. Wir halten uns strikt an die Vorgaben des BAG:

  • Mitarbeiterinnen unserer Praxis tragen grundsätzlich einen Mundschutz
  • Für Patienten/Innen besteht keine Maskenpflicht, jedoch empfehlen wir den Risikopatienten, eine zu tragen.
  • Patienten mit Symptomen einer oberen Luftwegsinfektion müssen in unserer Praxis zwingend eine Maske tragen. Falls Sie keine besitzen, erhalten Sie eine am Empfang.
  • Wenn möglich Abstand von 1.5m einhalten
  • Wir dürfen weiterhin keine Zeitungen und Zeitschriften auflegen, bitte bringen sie ihren Lesestoff selber mit
  • Kommen Sie wenn möglich mit maximal einer Begleitperson
  • Es gelten die gängigen Hygiene-Empfehlungen des Bundes

Zurück